Erhard Langeneck ist der Motor unserer irischen Band.

Mit seinem unverwechselbaren Wesen und einem immer währenden Lachen hält er uns bei Laune, aber auch immer wieder auf dem Boden der Tatsachen.

Er will nicht "abheben", sondern ehrliche Musik machen, die ihm selbst gefällt und somit - dies ist seine Überzeugung - auch unserem Publikum.

Öffentliche Auftritte genießt er deshalb ebenso, wie unsere regeläßigen Proben und auch das Musizieren im kleinen Kreis.

Irisch Folk und Country-Musik sind seine Leidenschaft.

Erst in späteren Jahren hat er begonnen, nicht nur zuzuhören, sondern selbst Gitarre zu spielen. Heute ist er eine zuverlässige Stütze, dem man den Spaß an der Musik schon von weitem ansieht.